Feadzington
Schadieu..

Zuerstmal Update: Das verlängerte Wochenende war wirklich gut - zum Großteil. Freunde getroffen (auch lang verschollene <3) und Qualitytime und so (Fick ja! Highfield-Ticket ist bestellt!). Bis Sonntag. Als wäre die Zugfahrt nich Öde genug hat sich da wohl eine höhere Macht gedacht 'Yeay, we love to entertain you!' Folglich, mit üblicher Verspätung Züge verpasst, Sonderfahrzüge ohne Klimaanlage in hitziger Hitze gefahren und meine Fahrgemeinschaft verpasst. Trotzdem den gleichen Preis bezahlt, dank Personalmangel und unterwegs heiße Schnittchen beobachtet, aber gut. 2,5h länger als sonst, wäre aber zu verkraften gewesen. Doch ne ne. Madame, du glaubst doch nich das das alles war!? Nöö, hast deinen Schlüssel vergessen und die Haustür is dank Wohnungsbesichtigung auch ausnahmsweise mal zu. Such dir ma ne Bleibe! So war das dann, am nächsten Tag hat sich dann alles geregelt... Friede, Freude, Sonnenbrand vom sportunterrichtlichen Spatziergang.

Sogesehen ist weiter nichts nennenwertes passiert. Wochenendplanung sieht ein paar Abende auswärts vor, mal schauen was da geht.

Und so dümpel ich vor mich hin, her, hin, her. Hab manche Dinge in meinem Leben schon fast wieder vergessen und werd dann irgendwie doch wieder drauf gestoßen. Scheiße, die einen können es haben, ich anscheinend nich.  Sucks.

 

9.6.11 01:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Feadzington
Gratis bloggen bei
myblog.de